Lalande 21185


Objekttyp

  • UV-Ceti-Stern
  • Stern
  • Double or multiple star
  • Infra-Red source
  • High proper-motion Star
  • Rotationally variable Star
  • Röntgenquelle
simbad:HD 95735

Wiki

Lalande 21185 ist ein Stern der Spektralklasse M2V. Es handelt sich um einen Roten Zwerg mit schwacher Leuchtkraft von 1/40 der Sonne, geringer Masse von ca. 0,46 Sonnenmassen, und einer relativ kühlen Oberflächentemperatur von 3400 Kelvin. Die scheinbare Helligkeit im V-Band beträgt 7,5 mag und die absolute Helligkeit 10,5 mag. Der Winkeldurchmesser wurde mit dem PTI (Palomar Testbed Interferometer) gemessen zu 1,464±0,03 Millibogensekunden. Daraus ergibt sich ein Durchmesser von 0,40 Sonnendurchmessern oder 555.000 km. Der Stern befindet sich im Sternbild Großer Bär in 8,3 Lichtjahren Entfernung. Damit ist er der sechstnächste bekannte Stern zur Sonne.

Seine Bezeichnung stammt aus einem von Joseph Jérôme Lefrançois de Lalande zusammengestellten Sternkatalog.

This article uses material from the Wikipedia article "Lalande 21185", which is released under the Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0.